loader

Behandlung

Wie beeinflusst Alkohol den Zucker im Blut: hebt oder senkt er?

Wenn sich ein Mensch für einen gesunden Lebensstil entscheidet, ist er auf dem richtigen Weg. Es ist sehr gut, wenn eine solche Veränderung durch die elementare Sorge um die Gesundheit, das Verständnis des Schadens alkoholischer Getränke und nicht durch die dringende Notwendigkeit verursacht wird, die mit dem Auftreten gefährlicher Krankheiten verbundenen Probleme zu lösen.

Hormone, die den Glukosespiegel im Blut regulieren.

Zucker ist die wichtigste Energiequelle für den Körper. Es liegt zunächst im Blut in Form von Glucose vor. Das vitale Zuckerniveau im Blut wird durch das Hormon der Bauchspeicheldrüse reguliert.

Retinopathie bei Diabetes mellitus: Ursachen, Symptome, Behandlung

In den meisten Fällen ist die Retinopathie das Ergebnis eines langen Krankheitsverlaufs, aber eine rechtzeitige Untersuchung der Sehorgane (insbesondere des Augenhintergrunds) ermöglicht bereits im frühesten Stadium des Diabetes die Erkennung von Gefäßveränderungen.

Zuckeraustauschstoff: Nutzen und Schaden. Welcher Zuckeraustauschstoff ist besser zu verwenden?

Seit dem Zeitpunkt, als die Zuckerersatzstoffe erstmals hergestellt wurden, kam es zu Streitigkeiten über den Nutzen und die Schädigung des Körpers.

Schwarze Johannisbeere - eine der nützlichsten Beeren für Diabetiker

Diabetes ist eine komplexe Krankheit. Ein erhöhter Zuckergehalt im Blut betrifft praktisch alle menschlichen Organe, was zur Entstehung aller neuen Krankheiten führt.

Bluttest für Zucker

Diabetes in den Anfangsphasen ist manchmal asymptomatisch, so dass sogar gesunde Menschen, Ärzte alle 3 Jahre einen Test auf Blutzucker empfehlen. Oft wird diese Art der Untersuchung von einem Arzt mit bereits bestehenden Angstsymptomen des Diabetes beim Menschen bestimmt.

Diagnose

Hirse bei Typ-2-Diabetes mellitus

Hirse ist die gereinigten Hirsekerne. Aus einem unglaublich nützlichen Müsli bereiten Sie einen duftenden und leckeren Brei zu. Pshenku verwendet, um Gewicht zu reduzieren, zu reinigen, den Körper zu verbessern.

C-Peptide

Das Hormon Insulin existiert sowohl in der inaktiven als auch in der aktiven Form. Um es zu aktivieren, ist es notwendig, einen Teil der Struktur, die als c-Peptid bekannt ist, zu entfernen. Die Analyse des C-Peptids gibt den Grad der Hormonproduktion an und bestimmt das Risiko der Entwicklung von Pankreastumoren, das Risiko eines erneuten Auftretens oder Metastasierung.

Hülsenfrüchte mit Diabetes mellitus

Die Diät eines Diabetikers unterliegt einer strengen Kontrolle. Hülsenfrüchte bei Typ-2-Diabetes dienen als Quelle nützlicher Vitamine und Makroelemente, pflanzlichem Protein und Ballaststoffen.

Stromversorgung

Der Arzt der Endokrinologe: Wer es und welche Krankheiten oder Krankheiten behandelt

Ein Endokrinologe ist ein Arzt, der an der Diagnose, Behandlung und Vorbeugung aller Krankheiten beteiligt ist, die mit dem Funktionieren des endokrinen Systems und seiner Organe zusammenhängen.

?

2,,.,,., 2,.,., .

Insulin und Körpergewicht: Mythen und Realität

Jeder von uns strebt nach seinem Ideal der äußeren Schönheit. Wie auch immer, in der modernen Welt ist das Konzept der Attraktivität oft mit der Anpassung der Parameter des menschlichen Körpers an bestimmte Kriterien verbunden, von denen das Körpergewicht am wichtigsten ist.

Ein weiterer Schritt

Bitte vervollständigen Sie den Sicherheitscheck, um auf internet-apteka.ru zuzugreifenWarum muss ich ein CAPTCHA abschließen?Die Fertigstellung des CAPTCHA beweist, dass Sie ein Mensch sind und Ihnen temporären Zugriff auf die Web-Property gewähren.

Bohnenblätter bei Diabetes: Wir behandeln Diabetiker mit Bohnen

Diejenigen Menschen, die an Typ-2-Diabetes leiden, sollten die maximale Anzahl an Pflanzen in ihrem Menü enthalten. Wenn wir über die idealen Optionen sprechen, dann können solche als Bohnen betrachtet werden.

Glucose in Tabletten - Gebrauchsanweisung und Indikation, Analoga und Kosten

Um die Energie des Körpers aufzufüllen, benötigt die Versorgung mit Geweben und Organen die Aufnahme von Nahrung aus Fetten, Kohlenhydraten, Proteinen, Spurenelementen, Vitaminen.

Ursachen

Wie viel Zucker pro Tag kann ohne gesundheitliche Schäden konsumiert werden

Viele Menschen wissen es nicht, aber der menschliche Körper braucht keinen raffinierten Zucker. Obwohl laut Statistik jeden Tag in Russland jeder Einwohner mehr als 100 Gramm isst.

Bluttest für Zucker: die Norm, Entschlüsselung, wie man sich auf die Lieferung vorbereitet

Der Bluttest für Zucker ist die Hauptlabormethode der Forschung, die Diabetes mellitus erkennen lässt. Es hilft auch, andere Anomalien im endokrinen System zu identifizieren.

Insulingehalt in Lebensmitteln

Ein lebenswichtiges Hormon Insulin wird von der Bauchspeicheldrüse als Reaktion auf verzehrte Nahrungsmittel produziert, weshalb es wichtig ist, richtig und ausgewogen zu essen, wenn das Organ gestört ist.