loader

Haupt

Stromversorgung

Vitamin-und Mineralstoff-Komplex Alphabet Diabetes: Gebrauchsanweisungen, Kosten und Patienten-Feedback

Es ist seit langem kein Geheimnis, dass Vitamine und Spurenelemente Stoffe sind, die zu fast allen strukturellen und funktionellen Molekülen gehören.

Biologen nennen sie Cofaktoren, die kleinsten nicht proteinhaltigen Formationen, die mit Aminosäuren binden, aktive Zentren von Enzymen bilden und so eine Vielzahl von Reaktionen katalysieren.

Vitamine sind in austauschbare und unersetzbare unterteilt. Die erste kann im Körper zum Beispiel durch die Darmflora produziert werden, während die letztere notwendigerweise von der äußeren Umgebung kommen muss. Aus einer Reihe von Gründen können diese Prozesse gestört werden, und es entwickelt sich eine Hypo- oder Avitaminose.

Ein bekanntes Beispiel kann als Skorbut (Seelenkrankheit) dienen, ein absoluter Mangel an Vitamin C, der sich in Form von Läsionen der Haut, der Zähne und der Schleimhäute äußert. Bei einigen Krankheiten entwickelt sich das Fehlen von Cofaktoren als Folge eines übermäßigen Verbrauchs von Zellen, die pathologisch verändert sind.
So wird beispielsweise bei Diabetes mellitus die Gefäßwand (Endothelauskleidung) aufgrund der Aufnahme großer Mengen an Glucose, der Bildung von Sorbitol und Osmolyarno-Wirkstoffen signifikant belastet.

Für eine erfolgreiche Regeneration benötigt es eine riesige Menge an Ressourcen.

Arzt und Patient stehen somit vor der Wahl eines gut ausbalancierten Medikaments, das die Versorgung mit unersetzbaren Molekülen sicherstellt.

Vitamine Alphabet seit mehr als zehn Jahren haben diese Aufgabe erfolgreich bewältigt. Eine einzigartige Zusammensetzung wird speziell für Patienten mit reduzierter Glukosetoleranz und einer Verletzung der Insulinsynthese gewählt.

Zusammensetzung

Eine Reihe von Vitaminen Alphabet repräsentiert etwa zwanzig Namen von Zubereitungen, die von gesunden Menschen für die vorbeugende Wartung von Krankheiten (Alphabet Classic) und mit dem medizinischen Zweck verwendet werden können.

Vitamin und Mineralstoffkomplex Alphabet Diabetes

Die Droge wurde auf der Grundlage von Experimenten erstellt, die zeigten, dass diese oder jene Pathologie von einem Mangel an spezifischen Substanzen begleitet ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass die pharmakologische Verträglichkeit einzelner Vitamine und Spurenelemente berücksichtigt wird.

Um eine Inaktivierung oder Entwicklung von unerwünschten Wirkungen zu verhindern, teilte der Hersteller die aktiven Komponenten auf, gruppierte sie und führte sie in verschiedene Tabletten ein. Somit werden die Regeln des pharmako-chemischen Antagonismus und Synergismus beobachtet.

Die Zusammensetzung des Medikaments Alphabet Diabetes umfasst die folgenden Komponenten:

  • Vitamine der Gruppe B. Sie sind Kofaktoren in fast allen Reaktionen mit Kohlenhydraten. Sie sind Teil komplexer Enzyme im Zyklus der Tricarbonsäuren (Krebs), fördern die Umwandlung von Brenztraubensäure in Acetyl-COA und stören so die Lactatbildung. In einer Tablette enthält: B1 - 4 mg, B2 - 3 mg, B6 - 3 mg;
  • Vitamin C. Es ist ein unverzichtbarer Bestandteil von Kollagen- und Elastinfasern, die eine Gefäßwand bilden. So verhindert dieses Vitamin die Entstehung von angiogenen Komplikationen des Diabetes mellitus (Schädigung der Augen, der Nieren, der unteren Extremitäten). Das Präparat enthält 50 mg dieses Elements, das den täglichen Bedarf vollständig deckt;
  • Vitamin E und A. Diese Komponenten werden aus einem Grund beschrieben, da beide fettlöslich sind und gemeinsame Stoffwechselwege teilen. Aufgrund ihrer antioxidativen Eigenschaften behindern sie die Restrukturierung der Gefäßwand, erhöhen die Empfindlichkeit des Gewebes gegenüber Insulin, regulieren die Umwandlung von Glykogen in Leber und Muskelgewebe. Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist in einer Menge von 30 mg bzw. 0,5 mg enthalten;
  • Liponsäure. Verbessert den Glukoseverbrauch im Körpergewebe, fördert die Regeneration geschädigter Zellen. Enthalten in einer Menge von 15 mg pro Tablette;
  • Zink und Chrom. Sie nehmen am Prozess der Synthese des Insulinmoleküls durch die Bauchspeicheldrüse teil. Eine Tablette enthält 18 mg bzw. 150 & mgr; g;
  • Bernsteinsäure. Eine gut untersuchte Substanz, die in einigen Arzneimitteln der Hauptwirkstoff ist. Es ist in die Prozesse der ATP-Synthese eingebaut, wobei eine gestörte Glukoseverwertung als alternative Energiequelle dienen kann. Eine Tablette enthält 50 mg;
  • Blaubeerenextrakt. Es ist ein Beispiel für die Verwendung eines bewährten Volksheilmittel in der pharmakologischen Industrie. Vor dem Hintergrund der Langzeitanwendung verhindert es die Entwicklung von Sehstörungen, stellt die Gefäßwand wieder her. Die Tablette enthält 30 mg dieser Substanz;
  • Auszug aus Löwenzahn und Klette. Diese Volksheilmittel fördern die Umwandlung von Glukose in Glykogen, das sich in der Leber anreichert und bei hypoglykämischen Zuständen aktiviert wird. Klettenextrakt wirkt sich günstig auf Herzkranzgefäße aus. In einer Menge von 30 mg enthalten;
  • Eisen und Kupfer. Essentielle Spurenelemente, die Teil des Insulinmoleküls sind und somit seine Aktivität gewährleisten. Sie beteiligen sich an Immunreaktionen, unterdrücken das Wachstum von Bakterien und Pilzen. Enthalten in der Menge von 15 bzw. 1 mg.

Die oben genannten sind die wichtigsten Komponenten des Alphabet Diabetes Tablet. Unter den anderen Substanzen Magnesium (40 mg), Jod (150 μg), Calcium (150 mg), Vitamin D3 (5 μg), Vitamin K (120 μg), Biotin (80 μg), Selen (70 μg) Nikotinamid (30 mg).

Wann wird Alphabet Diabetes empfohlen?

Dieses Medikament kann als zusätzliche Komponente bei der Behandlung von Diabetes und Stoffwechselstörungen von Kohlenhydraten empfohlen werden. Es ist keine unabhängige Medizin für die Therapie dieser Pathologien. Aus diesem Grund wird es nur vor dem Hintergrund von Diät, körperlicher Aktivität, zuckerreduzierenden Tabletten oder Insulin verwendet.

Kontraindikationen und Einschränkungen zu verwenden

Bevor Sie das Medikament verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und die Anweisungen lesen.

Es ist notwendig, die folgenden Staaten auszuschließen:

  • allergische Reaktionen auf eine der Komponenten des Arzneimittels;
  • Alter der Kinder;
  • Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Thyreotoxikose.

Gebrauchsanweisung

Wie oben bereits erwähnt, unterteilte der Hersteller unter Berücksichtigung der pharmako-chemischen Verträglichkeit die aktiven Bestandteile der Zubereitung und fügte sie der Zusammensetzung verschiedener Tabletten hinzu.

Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie das Paket öffnen und 4 Bläschen mit farbigen Pillen (weiß, blau und pink) finden.

Alphabet Diabetes wird zu den Mahlzeiten dreimal täglich für eine Tablette eingenommen (in beliebiger Reihenfolge, unabhängig von der Farbe). Das Arzneimittel sollte mit einem Glas Wasser abgewaschen werden.

Kosten

Diabetes fürchtet dieses Mittel wie Feuer!

Sie müssen sich nur bewerben.

Wenn man es mit anderen Multivitaminpräparaten vergleicht, dann hat das häusliche Diabetes-Alphabet einen recht akzeptablen Preis. Also, für ein Paket, das 60 Tabletten im Durchschnitt enthält, müssen Sie 300 Rubel bezahlen.

Bewertungen

Bei den Patienten überwiegen überwiegend positive Reviews:

  • Kristina Michailowna"Vor ungefähr einem Jahr wurde bei einer medizinischen Untersuchung ein hoher Blutzucker diagnostiziert. Mein Arzt empfahl, Gewicht zu verlieren, mehr zu bewegen und Alphabet Diabetes zu nehmen. Zwei Monate später normalisierten sich meine Laborindikatoren wieder, sodass die Verwendung von zuckerreduzierenden Tabletten vermieden wurde. "
  • Ivan: "Ich habe Diabetes Typ 1, seit ich 15 Jahre alt bin. Kürzlich wurde ich gezwungen, bis zu 60 Einheiten Insulin pro Tag einzunehmen. Der Arzt empfahl Alphabet Diabetes. Nach zwei Monaten regelmäßiger Anwendung war es möglich, die Insulindosis zu reduzieren und die Krankheit zu stabilisieren. Ich empfehle diese Multivitamine jedem. "

Ähnliche Videos

Welche Vitamine werden am meisten für Diabetiker benötigt:

So kann Alphabet Diabetes die Behandlung von Diabetes mellitus perfekt ergänzen. In Verbindung mit einer einzigartigen Kombination von Wirkstoffen hat es den maximalen Nutzen und provoziert ein Minimum an Nebenwirkungen.

  • Stabilisiert den Zuckergehalt für eine lange Zeit
  • Stellt die Produktion von Insulin-Pankreas wieder her

ALPHABET DIABETES

Tabletten mit einer weißen Schale, №1 "Energie +" bedeckt

Tblau bedeckt aberi, Nr. 2 "Antioxidantien +"

Die Tabletten mit einer Abdeckung von rosa Farbe, №3 "Chrome" bedeckt

Form der Produktion und Verpackung

60 Tabletten in einem Paket 20 von Tabletten, Lack rosaer Farbe, Gewicht 0,5 g, 20 Dragees blaue Farbe, Gewicht 0,5 g, 20 Tabletten weiß beschichtet mit einem Gewicht von 0,5 g

Nahrungsergänzungsmittel Alphabet Diabetes ist ein Vitamin- und Mineralstoffkomplex, dessen Zusammensetzung den metabolischen Eigenschaften von Diabetikern Rechnung trägt. Ernährung und die Fähigkeit des Körpers verringern Nährstoffe aus der Nahrung (wie eine der Folgen von Diabetes) führen zu einem erhöhten Bedarf an Vitaminen und Mineralien zu absorbieren, vor allem, da einige von ihnen Glucosetoleranz beeinflussen und die Verhinderung von diabetischen Komplikationen wie Neuropathie, Nephropathie, Retinopathie.

Jedes der drei Tabletten Nahrungsergänzungsmittel zum Essen Alphabet Diabetes ist eine unabhängige ausgewogene Vitamin-und Mineralstoff-Präparat. Die Bestandteile jeder Tablette sind kompatibel und werden daher leicht vom Körper aufgenommen, was bei Diabetes sehr wichtig ist.

Tablet "Energie +" enthält Vitamin B1 und Folsäure, notwendig für den normalen Energiestoffwechsel im Körper. Auch in der Zusammensetzung enthalten sind Vitamin C und Eisen,Beitrag zur Vorbeugung von Anämie.

Antioxidantien + Tablette enthält Vitamine A, C und E, Selen andere Substanzen, die die Immunität stärken, zur Verhinderung von Diabetes-Komplikationen beitragen. In dieser Tablette ist auch Jod enthalten, notwendig für die Normalisierung des Hormonsystems.

Tablet "Chrome +" neben Chrom und Zink, notwendig für die Bildung einer aktiven Form von Insulin, enthält Vitamine K und D3 sowie Calcium.

Neben 13 Vitaminen und 9 Mineralstoffen in den Nahrungsergänzungsmitteln enthält Alphabet Diabetes hochwertige Pflanzenextrakte und andere nützliche Substanzen.

Der Extrakt der Heidelbeersprossen hilft den Blutzuckerspiegel zu reduzieren, schützt die Wände der Blutgefäße, verhindert die Entwicklung von Sehstörungen.

Extrakte aus Löwenzahn- und Klettenwurzeln verbessern die Bauchspeicheldrüse, fördern die Ansammlung von Glykogen, was sich günstig auf den Kohlenhydratstoffwechsel auswirkt. Darüber hinaus hilft der Extrakt aus Löwenzahnwurzeln bei der Vorbeugung von kardiovaskulären Komplikationen, die Diabetes verursachen können.

Lipo- und Bernsteinsäuren sind die wichtigsten Teilnehmer am Energiestoffwechsel im Körper. Die erste erhöht die Aufnahme von Glucose in Zellen, und die zweite - stellt die Insulinempfindlichkeit erhöht seine Synthese und Sekretion, reduziert die Schwere der Hypoxie, eine Charakteristik von Diabetes. Liponsäure und Bernstein - Teilnehmer in dem Krebs-Zyklus - lebenswichtiger Vorgang, bei dem Fett, Proteine ​​und Kohlenhydrate in Energie umgewandelt werden. Die gleichzeitige Verabreichung dieser Säuren ist besonders wirksam, da sie auf dem gleichen energetischen Prozess handeln, aber anders: Bernsteinsäure - direkt in dem Krebs-Zyklus beteiligt ist, ist Liponsäure zur Einstellung der Energieerzeugungsverfahren erforderlich.

Zusätzliche Aufnahme dieser Substanzen in den Körper gewährleistet die Erhaltung von hoher Leistung.

Bei der Entwicklung von Präventivmedikamenten für chronisch kranke Menschen wird besonderes Augenmerk auf die Sicherheit und auf die Besonderheiten des Stoffwechsels im Körper des Patienten gelegt. Vitamine und Mineralien in kleinen (prophylaktischen) Dosen sind völlig unbedenklich. Seltene Fälle unerwünschter Reaktionen sind mit einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber einer der Komponenten des Arzneimittels verbunden. Bei der Einnahme von Komplexen mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen erhöht sich jedoch die Wahrscheinlichkeit einer Intoleranz, da sich die Substanzen, aus denen das Arzneimittel besteht, gegenseitig beeinflussen. Zum Beispiel verschlimmert Vitamin B12 eine mögliche allergische Reaktion auf Vitamin B. In Nahrungsergänzungsmitteln zu Lebensmitteln verwendet Alphabet Diabetes alle Möglichkeiten, um die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Reaktionen zu minimieren. Substanzen, die potentiell gefährliche Paare bilden (insbesondere die Vitamine B12 und B1), werden in verschiedenen Tabletten gefunden. Um die Wahrscheinlichkeit von unerwünschten Reaktionen zu minimieren, werden nicht-allergene Formen von Vitaminen und Mineralien in dem Komplex verwendet. Zum Beispiel ist Vitamin PP in der Formulierung in Form von Nikotinamid enthalten. Als eine Quelle von Vitamin A ist sein natürlicher Vorläufer, Beta-Carotin, in der Zusammensetzung enthalten.

Die Kompatibilität der Nährstoffe in der Zubereitung beeinflusst die Wirksamkeit der Vitaminprävention. Deshalb ist die Notwendigkeit, die Wechselwirkung von Komponenten bei der Entwicklung von Vitamin-Mineral-Komplexen zu berücksichtigen, in der ganzen Welt anerkannt. Nahrungsergänzungsmittel für die Alphabet-Serie, die von Aquion entwickelt wurden, sind zu den weltweit ersten Vitamin- und Mineralstoffkomplexen geworden, die nicht nur die Wechselwirkung von Eisen und Kalzium, sondern auch Dutzende von anderen berücksichtigen. In Nahrungsergänzungsmitteln zu Lebensmitteln wird die alphabetische Tagesdosis an Vitaminen und Mineralstoffen in drei Tabletten aufgeteilt, die jeweils eine Kombination von Substanzen enthalten. Somit ist es möglich, die Wechselwirkung von Antagonistenkomponenten zu vermeiden und die vollständigste Assimilation aller vom Körper benötigten Nährstoffe zu erreichen.

Empfohlen als Nahrungsergänzungsmittel für Menschen mit Diabetes - eine zusätzliche Quelle für Vitamine, Makro- und Mikroelemente, organische Säuren.

Alphabet - Vitamine für Patienten mit Diabetes mellitus

Alphabet Diabetes ist ein vitaminreiches und mineralstoffreiches Arzneimittel, das auch pflanzliche Bestandteile und organische Säuren enthält. Das Medikament wurde speziell für Menschen mit Diabetes mellitus (DM) entwickelt. Mehr Details dazu erfahren Sie hier.

Wann empfehlen Vitamine Alphabet Diabetes?

Dieses Vitaminpräparat wird für Menschen mit Diabetes erster und zweiter Art in der Rolle von aktiven Nahrungsergänzungsmitteln und als Ergänzung zur Hauptbehandlung empfohlen. Das Alphabet der Vitamine wird für die Ergänzung der Mineralien und der Vitamine, die den Organismus fehlen, sowie der Pflanzenextrakte geschaffen. Der Zusatzstoff reduziert signifikant das Verlangen nach Süßigkeiten, was für Diabetes wichtig ist.

Warum Diabetiker Vitamine?

DM ist eine chronische Erkrankung, die durch eine Insuffizienz des von der Bauchspeicheldrüse produzierten Insulinhormons verursacht wird. Diese Krankheit, gezwungen, sich ständig an die Diät zu halten. Darüber hinaus reduziert der Diabetiker die Fähigkeit des Körpers, die notwendigen Elemente zu assimilieren. Dies führt zu einem akuten Vitaminmangel (Hypovitaminose), der mit folgenden Symptomen einhergeht:

  • Trockenheit und Pigmentierung der Haut;
  • brüchige Haare und Nägel;
  • Reizbarkeit;
  • Verletzung der Konzentration der Aufmerksamkeit;
  • anhaltende Schläfrigkeit.

Nehmen Sie ein Medikament, können Sie alle diese Folgen von Diabetes verhindern. Darüber hinaus dient es dazu, die folgenden Komplikationen der Krankheit zu verhindern:

  • Neuropathie - eine Funktionsstörung des Nervensystems oder eines einzelnen Nervs;
  • Nephropathie - Störungen der Nierenfunktion, Parenchym, Nierentubuli;
  • Retinopathie - durch Diabetes verursachte Läsionen des Netzgewebes des Augapfels.

Es ist bekannt, dass Diabetes den gesamten Organismus negativ beeinflusst: Bauchspeicheldrüse, Leber, Nieren, Herz und Blutgefäße, das Nervensystem und sogar die Sehorgane sind betroffen. Deshalb ist es für Diabetiker so wichtig, den Körper mit nützlichen Elementen aufzufüllen.

Form der Ausgabe und allgemeine Zusammensetzung

Alphabet Diabetes ist in Tablettenform erhältlich. In einer Blisterpackung enthält 15 Tabletten - 5 Stück jeder Farbe. Tablets unterscheiden sich nicht nur in der Farbe, sondern in der Zusammensetzung - jede enthält nur kompatible interagierende Elemente. Drei Tabletten in verschiedenen Farben enthalten eine tägliche Dosis aller für den Organismus eines Diabetikers notwendigen Substanzen:

  • Energie +. Vitamine werden in weiß präsentiert, um die Normalisierung von Hämoglobin im Blut- und Energiestoffwechsel im Körper zu fördern.
  • Antioxidantien +. Tabletten sind blau dargestellt, bestehen aus Komponenten, die die Immunität stärken und das Auftreten von Komplikationen verhindern. Auch hier sind Elemente, die vor unerwünschten äußeren Einflüssen schützen und das Funktionieren des endokrinen Systems etablieren.
  • Chrome +. Rosa Tabletten, die mit Substanzen gesättigt sind, die die Insulinsynthese im Körper stimulieren. Darüber hinaus sind Komponenten in der Zusammensetzung von rosa Tabletten auf die Aufrechterhaltung des Knochensystems ausgerichtet und warnen vor dem Auftreten einer Krankheit wie Osteoporose.

Bei der Entwicklung des Alphabet Diabet setzten Spezialisten auf die metabolischen Besonderheiten von Diabetikern, so dass die Vitamin B- und Zink-Gruppe, die die Aufnahme von Kohlenhydraten im Körper verbessern, eine besondere Rolle bei der Zusammensetzung dieses Medikaments spielen. Ein wichtiger Faktor bei Diabetes ist die Produktion von Insulin, dessen Synthese zur Verbesserung einer Komponente wie Chrom beiträgt. Also, Vitamine E und C warnen die Krankheit vom Übergang zur Komplikation, und Jod normalisiert die Schilddrüse.

Pflanzenextrakte in diesen Vitaminen spielen auch eine wichtige Rolle bei der Behandlung des Körpers:

  • der Extrakt der Heidelbeere senkt die Zuckermenge im Blut, wirkt sich positiv auf die Sehqualität aus, schützt die Wände der Blutgefäße;
  • Liepinsäure verbessert die Glukoseaufnahme und die Regeneration der Leberzellen;
  • Bernsteinsäure verbessert die Sauerstoffversorgung der Zellen und normalisiert die Insulinempfindlichkeit.

Die aufgeführten Elemente in Alphabet Diabetes sind in einer höheren Menge enthalten als in normalen Vitaminen, aber es ist absolut sicher für den Körper.

Pflanzliche Bestandteile des Medikaments spielen eine besondere Rolle bei der Behandlung von Diabetes - sie sind auf die Behandlung des Körpers der Bauchspeicheldrüse, die Verbesserung des Kohlenhydratstoffwechsels im Körper, Warnungen vor Herzkrankheiten und Blutgefäßen gerichtet, die auftreten, wenn die Krankheit kompliziert ist.

Detaillierte Zusammensetzung von Tabletten jeder Farbe

Tabletten «Energie +"Enthalten:

  • Vitamine - Retinol, Thiamin, Folsäure und Ascorbinsäure.
  • Mineralstoffe - Eisen, Kupfer.
  • Organische Verbindungen sind Lipo- und Bernsteinsäuren.
  • Kräuterzusätze sind Konzentrat aus Heidelbeersprossen.

Tabletten «Antioxidans +"Enthalten:

  • Vitamine - Riboflavin, Pyridoxin, Ascorbinsäure, Retinol, Tocopherol, Nicotinsäure.
  • Mineralstoffe - Mangan, Magnesium, Selen, Zink, Jod.
  • Extrakte von Pflanzen - Klette von Klettenwurzel und Löwenzahn.

Tabletten «Chrome +"Enthalten:

  • Vitamine - Biotin, Folsäure, Cholecalciferol, Calciumpantothenat, Phytomenodium, Cyanocobalamin.
  • Mineralstoffe - Chrom, Calcium.

Warum sind Vitamine in Tabletten in drei Farben unterteilt?

Studien haben gezeigt, dass einige Elemente nicht miteinander kompatibel sind. Wenn diese Elemente eingenommen werden, wird die Wirksamkeit des Medikaments signifikant reduziert und das Risiko einer allergischen Reaktion erhöht. Andere Elemente müssen jedoch zusammen genommen werden. Dies sind Vitamine wie A, C und E, die bei der Interaktion eine bessere Wirkung haben, und D und Ca-Calcium werden vom Körper nicht ohne Vitamin D aufgenommen.

Darüber hinaus wirkt sich die Lagerung von inkompatiblen Substanzen negativ auf die Zusammensetzung des Medikaments aus - einige Vitamine verlieren ihre Eigenschaften durch Oxidation durch andere Elemente, während andere um die Verdauung im Magen und Darm konkurrieren.

Aus diesen Gründen befinden sich die negativ interagierenden Mikronährstoffe in diesem Supplement in verschiedenen Tabletten und wirken positiv - in einem. Dies macht diesen Vitamin-Mineral-Komplex effektiver als andere Vitamine, die in einer einzigen tabellarischen Form produziert werden.

Richtige Verwendung des Arzneimittels

Dieses Medikament sollte mit einer Tablette von Lebensmitteln eingenommen werden. Insgesamt müssen Sie 3 Tabletten pro Tag einnehmen - eine für jede Farbe, eine Tagesdosis. Bei der Assimilation jeder Pille dauert der Körper im Durchschnitt 5 Stunden. Dies ist nur die Zeitspanne zwischen den Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).

Wenn Sie aus irgendeinem Grund aufgehört haben, das Alphabet zu trinken, können Sie den Kurs jederzeit mit einem beliebigen Tablett fortsetzen. Die Farbkonsistenz der Tabletten spielt keine Rolle.

Es ist wichtig zu wissen! Die Einnahme einer einzigen Tagesdosis ist akzeptabel, aber die Effektivität der Assimilation von Elementen ist in diesem Fall reduziert.

Der Verlauf der Einnahme eines Multivitaminkomplexes beträgt 1 Monat. Es wird empfohlen, nur 2-3 Gänge zu absolvieren und in einigen Wochen eine Pause zwischen ihnen zu machen.

Alphabet Diabetes Kontraindikationen

Das Medikament ist ein aktives Nahrungsergänzungsmittel und wird daher ohne ärztliche Verschreibung abgegeben. Vor der Anwendung ist es jedoch notwendig, den behandelnden Arzt zu konsultieren, da die Rezeption begrenzt ist:

  • Kinder unter 14 Jahren;
  • Personen mit Hyperthyreose (Störung der Schilddrüse);
  • Schwangere und stillende Frauen;
  • mit individueller Unverträglichkeit der Komponenten, die in diesem Additiv enthalten sind.

Nebenwirkungen sind beispielsweise bei einem einzelnen Organismus (allergische Reaktion auf bestimmte Substanzen) sowie bei einer Überdosierung des Arzneimittels möglich. Wenn Nebenwirkungen auftreten, muss das Medikament abgesetzt werden und einen Arzt aufsuchen. Basierend auf der Ursache und dem Schweregrad der Manifestationen kann der Arzt eine Therapie verschreiben, um die Bestandteile des Arzneimittels aus dem Körper zu entfernen und den Magen zu waschen.

Richtige Lagerung

Dieses Vitaminpräparat sollte an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur nicht höher als + 25 ° C gelagert werden. Das Medikament kann für 2 Jahre gelagert werden.

Bei so einer Krankheit wie Diabetes ist es extrem schwierig, die richtige Behandlung zu finden. Dies gilt für Vitamine - die üblichen Vitamine haben nicht den richtigen Effekt, deshalb ist Alphabet Diabetes besonders attraktiv, weil es darauf abzielt, Menschen mit Diabetes mit nützlichen Elementen auszustatten.

Vitamine Alphabet Diabetes: Anweisungen, Analoga, Preis

Bei einer Verletzung der Glucoseassimilation und einem Mangel an Hormoninsulin entsteht eine chronische Erkrankung - Diabetes mellitus. Diese Pathologie wirkt sich negativ auf die Arbeit aller Organe und Systeme aus, so dass der Patient eine Unterstützung des Körpers mit Vitaminkomplexen benötigt. Normalisieren Sie metabolische Prozesse, stärken Sie Immunität, erhöhen Sie Widerstand gegen schädliche Umweltfaktoren wird Vitamin Alphabet Diabetes helfen. Was ist das für ein Heilmittel und für wen ist es bestimmt?

Wer wird von dem Vitaminkomplex profitieren?

Bei Diabetes benötigt der menschliche Körper dringend eine konstante Aufnahme von Nährstoffen, da sein Konsum aufgrund strenger Diätbeschränkungen signifikant erhöht ist. Ärzte empfehlen diesen Vitaminkomplex für Diabetes, wenn es

  • ständige Schwäche, Lethargie;
  • Schlafstörungen, Schlaflosigkeit;
  • Probleme mit dem Hautzustand;
  • brüchige Nägel und Haare;
  • Nervosität, Reizbarkeit;
  • eine deutliche Abnahme der Schutzfunktionen des Körpers und Resistenz gegen Krankheitserreger und Infektionen.

Seit alters her verwendeten Menschen Bierhefe, um gute Gesundheit zu unterstützen. Ihre heilende Wirkung erklärt sich leicht durch den hohen Gehalt an lebenswichtigen Elementen. Jetzt können Diabetiker sie bekommen, indem sie Ergänzungen nehmen. Alphabet Diabetes berücksichtigt maximal die Besonderheiten von Stoffwechselvorgängen bei Diabetes mellitus.

Detaillierte Zusammensetzung von Vitaminen

Die Anleitung zum Vitamin- und Mineralkomplex enthält detaillierte Informationen zur Zusammensetzung.

Die weiße Tablette enthält:

  • Thiamin, unterstützt den Muskeltonus des Verdauungstraktes, stärkt die Sehkraft, die besonders bei Diabetes mellitus wichtig ist, verbessert Gedächtnis und Achtsamkeit, erhöht die Stressresistenz;
  • Ascorbinsäure erhöht die Immunität, verbessert die Blutzusammensetzung, normalisiert das hormonelle Gleichgewicht;
  • Folsäure stabilisiert die Säure, hilft schnell und sicher den Darm zu reinigen, hilft bei der Normalisierung des Appetits, verbessert die Leber- und Nierenfunktion;
  • Eisen trägt zur Produktion von Hämoglobin und Gehirnfunktion bei, normalisiert den Schlaf;
  • Kupfer nimmt an Oxidations-Reduktionsprozessen teil, wirkt entzündungshemmend, stärkt die Knochen, normalisiert das für Diabetiker äußerst wichtige endokrine System;
  • Liponsäure hat eine positive Wirkung auf Stoffwechselprozesse, ist ein starkes Antioxidans;
  • Bernsteinsäure aktiviert die Produktion von Insulin, unterstützt die Bauchspeicheldrüse, stärkt den Körper, stärkt die Blutgefäße;
  • Die Extraktion von Heidelbeersprossen stärkt das Sehvermögen, erhöht den Säuregehalt des Magens, verbessert die Gesundheit eines Diabetikers mit Urolithiasis.

Jede blaue Pille enthält:

  • Tocopherol verbessert die Zusammensetzung des Blutes, verhindert das Auftreten von Atherosklerose und Thrombose, normalisiert den Blutfluss in der Netzhaut;
  • Nikotinsäure trägt zur Produktion von Hämoglobin bei, das bei Diabetes mellitus deutlich reduziert ist;
  • Riboflavin ist an wichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt;
  • Pyridoxin liefert den Proteinstoffwechsel;
  • Ascorbinsäure ist verantwortlich für enzymatische Prozesse, verhindert die Entwicklung von Katarakten;
  • Retinol spielt eine große Rolle in den meisten physiologischen Prozessen, versorgt den Körper mit diabetischem antioxidativen Schutz;
  • Zink erhöht die Schutzfunktionen des Körpers;
  • Mangan ist an der Produktion von Insulin beteiligt;
  • Jod senkt die Konzentration von Zucker im Blut, sorgt für die Arbeit von fast allen Organen und Systemen;
  • Selen beteiligt sich an der Synthese von Vitalstoffen;
  • Magnesium senkt Glukose im Blut, verhindert das Risiko einer Insulinresistenz;
  • Die Extraktion der Klettenwurzel unterdrückt wirksam das ungesunde Hungergefühl, das Menschen mit Diabetes mellitus gemeinsam haben. Es tonisiert den Körper, reduziert Durst, verbessert die Regeneration der Haut;
  • der Extrakt der Löwenzahnwurzel verhindert Osteoporose, regt den Appetit an, verbessert den Hautzustand.

Die rosa Pille enthält:

  • B12 nimmt an vielen Stoffwechselprozessen teil;
  • Cobalamin ist notwendig für die Produktion von Proteinen, Säuren und Blutzellen;
  • D3 hilft Kalzium zu assimilieren, ist verantwortlich für die Stärke der Knochen;
  • Folsäure ist essentiell für das stabile Funktionieren des Hämatopoese- und Immunsystems;
  • Biotin ist an der Aktivität der Schilddrüse beteiligt, normalisiert die Blutzusammensetzung, liefert Hämoglobinsynthese;
  • Calciumpantothenat reguliert den Phosphor-Calcium-Stoffwechsel;
  • Chrom stärkt die Wirkung von Insulin;
  • Calcium ist verantwortlich für die Stärke von Haaren, Nägeln, Zähnen.

Formfreigabe und warum Tabletten 3-farbig

Unabhängig von der Vielfalt der Produktionsformen moderner Bioadditive werden die Vitamine Alphabet Diabetes ausschließlich in Tabletten hergestellt. In jeder Blisterpackung 15 Tabletten à 5 Stück verpackt. jede Farbe. Jede Farbe enthält bestimmte Elemente, die sich perfekt ergänzen und ergänzen.

Experten haben gezeigt, dass einige Substanzen nicht miteinander kompatibel sind und das Risiko von Allergien erhöhen. Darüber hinaus beeinträchtigt ihre Lagerung in einer Tablette die Qualität der Bestandteile. Zum Beispiel verlieren Vitamine ihre medizinischen Eigenschaften aufgrund ihrer Oxidation durch andere Substanzen. Apotheker haben diese Nuancen zur Verfügung gestellt und Alphabet Diabetes von verschiedenen Farben und daher von verschiedenen Handlungen geschaffen.

  1. White Tablet balanciert die Energiebilanz des Körpers, gibt Kraft und Stärke, tönt und wird "Energy +" genannt.
  2. Die blaue Tablette besteht aus Elementen, die die Immunität verbessern und die Funktion der Schilddrüse verbessern. Es heißt "Antioxidantien +".
  3. Rosa Tablette enthält Elemente, die die Produktion von Peptiden Hormone normalisieren, und heißt "Chrome +".

Wie nehme ich "Alphabet Diabetes" richtig?

Bioadditive werden normalerweise zu den Mahlzeiten eingenommen. Vitamin-Alphabet Diabetes trinken dreimal am Tag für 1 Farbe Pille zum Frühstück, Mittag-und Abendessen. Dies umfasst die tägliche Dosis an Nährstoffen, die für das normale Funktionieren des diabetischen Organismus notwendig sind. Jede Tablette wird innerhalb von 5 Stunden absorbiert. Genau diese Zeit ist der optimale Abstand zwischen den Mahlzeiten des Hauptnahrungsmittels.

Der Verlauf der Einnahme von Alphabet Diabetes beträgt einen Monat. Experten empfehlen 3 Kurse der Vitamintherapie mit einer Pause von 3-4 Wochen.

Durchschnittspreis pro Paket

Kontraindikationen für den Einsatz

Dieser Komplex gilt nicht als Arzneimittel, sondern als Bioadditiv, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, daher wird es ohne Rezept verkauft. Vor der Einnahme muss sich jedoch ein Diabetiker mit seinem behandelnden Arzt beraten, da die Zulassungsbeschränkungen zwar nicht groß, aber verfügbar sind.

Alphabet Diabetes ist nicht vorgeschrieben:

  • Kinder unter 14 Jahren;
  • Hypothyreose;
  • Überempfindlichkeit gegenüber Komponenten;
  • Ein Kind und stillende Frauen ernähren.

Von den Nebenwirkungen mit Intoleranz der Wirkstoffe wird eine deutliche allergische Reaktion festgestellt. Wenn unangenehme Symptome auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und sofort aufhören, die Ergänzungen zu nehmen.

Interessant! Alphabet Diabetes wird dringend empfohlen, Menschen mit genau diagnostizierten Diabetes zu nehmen. Zur Vorbeugung einer Krankheit bei gesunden Menschen ist es unerwünscht, sie einzunehmen. Solche Leute hatten Symptome einer Überdosis: Übelkeit, Lethargie, Verdauungsstörungen.

Was kann ich ersetzen?

Zahlreiche Erfahrungsberichte der Patienten sprechen über die wohltuende Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels auf den Allgemeinzustand und das Wohlbefinden. Die meisten Patienten haben eine deutliche Abnahme der pathologischen Anziehung zu Süßigkeiten, ein Mangel an konstanter Schläfrigkeit und Müdigkeit, das Auftreten von Energie und die Verbesserung der Stimmung. In diesem Fall müssen Sie die Dosierung strikt einhalten und die Gebrauchsanweisung vor der Verwendung sorgfältig lesen.

Aber nicht alle Patientenberichte sind positiv. Einige Diabetiker bemerken eine Verschlechterung des Zustands, Übelkeit, Erbrechen und noch mehr Müdigkeit bei der Einnahme von Alphabet Diabetes. Spezialisten erklären dies dadurch, dass eine solche Organismusreaktion durch einen Überschuss an Spurenelementen und Mineralien hervorgerufen werden kann. Es wird angenommen, dass, wenn Sie regelmäßig Alphabet Diabetes nehmen, verbrauchen "lebende" Vitamine (frisches Obst und Gemüse), dann sammeln sie viel mehr als der Körper braucht. Und das führt zu schwerwiegenden Folgen, denn selbst die nützlichste Substanz kann bei übermäßiger Verwendung ein Gift werden.

In solchen Fällen ist es notwendig, das Medikament durch pharmakologisch ähnliche Medikamente zu ersetzen. Die Preise für sie variieren, abhängig von den Wirkstoffen in der Zusammensetzung und dem Hersteller. Die beliebtesten Vitamine für Diabetiker sind:

  • Ophthalmic, Stärkung der Sehkraft und Verhinderung der Entwicklung von Augenkrankheiten;
  • Doppelherz, das es ermöglicht, bei Menschen mit chronischen Erkrankungen eine Hypovitaminose zu vermeiden;
  • Neurovitan normalisiert die Arbeit des Nervensystems, verbessert den Energiestoffwechsel.

Bei einer chronischen Erkrankung, die mit einer Stoffwechselstörung einhergeht, ist es äußerst wichtig, die richtige Therapie zu wählen. Gewöhnliche Multivitamine für gesunde Menschen haben keine spürbare positive Wirkung auf den Patienten. Daher gilt Alphabet Diabetes als eine besonders vorteilhafte Lösung für das Problem von Diabetes jeglicher Art.

Alphabet Diabetes: Anweisungen für die Verwendung des Vitaminkomplexes

Alphabet Diabetes ist ein moderner Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen. Das Medikament enthält die maximale Menge an Nährstoffen.

Der Komplex soll alle Systeme einer Person mit Diabetes positiv beeinflussen. Die Droge macht es möglich, die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen auf dem Gefäßsystem und den Organen zu reduzieren, was durch zahlreiche Überprüfungen bestätigt wird.

Das Medikament enthält Vitamine der Gruppe B, die den Stoffwechsel normalisieren und keinen Zucker enthalten. Die Zusammensetzung enthält 9 Mineralien und 13 Vitamine sowie Pflanzenextrakte und organische Säuren.

Vorteile des Vitaminkomplexes

Mineralien und Vitamine wirken nicht nur auf den Körper, sondern interagieren auch miteinander. Einige Vitamine bei Diabetes bringen maximalen Nutzen bei gleichzeitigem Empfang. Dazu gehören die Vitamine C, A und E, die einen aktiven Antioxidantien-Komplex darstellen.

Gleichzeitig können andere nützliche Substanzen mit ihrer Assimilation konkurrieren. Studien zeigen, dass Kalzium die Eisenresorption bei gleichzeitiger Einnahme um fast die Hälfte reduziert. Aber mit einem separaten Empfang passiert das nicht.

Eine Reihe von Substanzen, die von anderen beeinflusst werden, werden in Verbindungen umgewandelt, die für den menschlichen Körper nutzlos sind. Zum Beispiel, Vitamin B 12: etwa 30% davon ist aufgrund der Wirkung von Vitamin C oxidiert.

Die Kompatibilität der Substanzen im Komplex gewährleistet die Bedürfnisse des Organismus. Das Zusammenspiel der Komponenten bei der Gründung der Firma "AKVION" des Medikaments Alphavit Diabetes wurde berücksichtigt. Vitamine Alphabet sind so hergestellt, dass die Antagonisten Substanzen in verschiedenen Tabletten sind.

Dies ist der erste Vitamin-Mineral-Komplex der Welt, in dem nicht nur die Wechselwirkung von Kalzium und Eisen, sondern auch Dutzende anderer Substanzen dokumentiert sind. Bei der Zubereitung wird die tägliche Dosis an Vitaminen und Mineralstoffen in 3 Tabletten aufgeteilt, von denen jede nur solche Substanzen enthält, die miteinander kombiniert werden.

Da es keinen Konflikt antagonistischer Substanzen gibt, ist es möglich, die vollständigste Assimilation von nützlichen Elementen zu erreichen, die für den Körper notwendig sind. Als Ergebnis einer wirksamen Prävention werden die Vitamine um 30-50% erhöht.

Um den maximalen Nutzen aus der Einnahme des Medikaments zu ziehen, müssen Sie 3 Tabletten unterschiedlicher Farbe während des Tages separat einnehmen. Der Abstand zwischen den Dosen beträgt 4 bis 6 Stunden. Während dieser Zeit werden Mineralien und Vitamine, die Teil einer Tablette sind, vollständig absorbiert und interagieren nicht mit den Komponenten einer anderen Tablette.

Wenn Sie versäumt haben, ein oder zwei Tabletten einzunehmen, müssen Sie sie zusammen mit dem nächsten einnehmen. Wenn eine Person am Morgen und am Nachmittag vergessen hat, Tabletten zu trinken, kann sie sie alle abends trinken. Je verantwortungsvoller der Empfang sein wird, desto mehr nützliche Elemente erhält der Körper.

Verhinderung der Entstehung solcher schwerwiegender Komplikationen des Diabetes, wie Retinopathie und der daraus resultierenden Verminderung der Sehschärfe, sowie Neuropathie und Nephropathie.

ALPHABET Diabetes

  • Aquion, Russland
  • Haltbarkeit: bis 01.09.2019

ALPHABET Diabetes Gebrauchsanweisung

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben

Form der Ausgabe

Zusammensetzung

    Der Tageskomplex enthält:
    Tablettennummer 1 (weiß): B1 4 mg, C 50 mg, A 0,5 mg, Folsäure 250 & mgr; g, Eisen 15 mg, Kupfer 1 mg, Liponsäure 15 mg, Bernsteinsäure 50 mg, Heidelbeersprossenextrakt 30 mg;
    Tablet Nummer 2 (blau): E 30 mg, Nicotinamid (PP) 30 mg, B2 3 mg, B6. 3 mg, C 50 mg, A 0,5 mg, Magnesium 40 mg, Mangan 3 mg, Selen 70 & mgr; g, Zink 18 mg, Iod 150 & mgr; g, Klettenwurzelextrakt 30 mg, Löwenzahnwurzelextrakt 30 mg;
    Tablette Nummer 3 (pink): B5 (Calciumpantothenat) 7 mg, B12. 4 μg, D3 5 μg, H (Biotin) 80 μg, K 120 μg, Folsäure 250 μg, Calcium 150 mg, Chrom 150 μg

Verpackung

Pharmakologische Wirkung

Enthält 13 Vitamine, 9 Mineralien, organische Säuren und Pflanzenextrakte.
Der Vitamin- und Mineralstoffkomplex ALPHABET Diabetes wurde entwickelt, um die Besonderheiten des Stoffwechsels bei Menschen mit Diabetes zu berücksichtigen. Enthält alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe, sowie Lipo- und Bernsteinsäuren, Extrakte aus Heidelbeersprossen, Klettenwurzeln und Löwenzahn. Diese Substanzen tragen zur Prävention von Diabeteskomplikationen bei und wirken sich positiv auf die Glukosetoleranz aus.

Komponenteneigenschaften
Die Trennung des kompletten Satzes von Vitaminen und Mineralien in 3 Tabellen im Abstand von 4-6 Stunden erhöht die Effizienz des Komplexes und gewährleistet seine Hypoallergenität.
Die Wirkung des Vitamin-Mineral-Komplexes wird durch die Eigenschaften seiner Bestandteile bestimmt. Vitamin B1 und Zink spielen eine Schlüsselrolle im Kohlenhydratstoffwechsel.
Chrom ist notwendig für die Bildung einer aktiven Form von Insulin. Die Vitamine C und E (Antioxidantien) tragen zur Prävention von Diabeteskomplikationen bei. Liponsäure erhöht die Absorption von Glukose, ist ein Antioxidans, fördert die Regeneration der Leber. Bernsteinsäure stellt die Empfindlichkeit der Zellen gegenüber Insulin wieder her, steigert deren Synthese und Sekretion, reduziert die Schwere von Diabetes-spezifischen Störungen der Sauerstoffversorgung von Geweben. Der Extrakt der Heidelbeerensprossen senkt den Zuckerspiegel im Blut, schützt die Wände der Blutgefäße, verhindert die Entwicklung von Sehstörungen. Auszüge aus Löwenzahn und Klette helfen, die Funktion der Bauchspeicheldrüse und die Anhäufung von Glykogen zu verbessern, die auf dem Kohlenhydratstoffwechsel günstig Wirkung und helfen bei der Prävention von kardiovaskulären Komplikationen von Diabetes (Löwenzahn-Extrakt).

ALPHABET Diabetes, Indikationen für den Einsatz

ВМК Alphabet Diabetes wird als zusätzliche Quelle von Vitaminen, Makro- und Mikroelementen, organischen Säuren für Patienten mit Diabetes mellitus empfohlen.

Kontraindikationen

Individuelle Intoleranz einzelner Komponenten, Überfunktion der Schilddrüse. Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Dosierung und Verwaltung

Nehmen Sie eine Tablette jeder Farbe pro Tag zum Frühstück, Mittag-und Abendessen (der Abstand zwischen den Mahlzeiten ist 4-8 Stunden).
Tabletten sollten mit Nahrung eingenommen werden, ganz und mit einer kleinen Menge Wasser verschluckt werden.
Wenn der empfohlene Aufnahmeplan verletzt wurde, können Sie ihn von jedem Tablet aus fortsetzen oder die verpassten Tabletten zusammen mit dem nächsten einnehmen.
Die tägliche Norm - 3 verschiedene Tabletten - kann gleichzeitig eingenommen werden.
Dauer der Aufnahme - 1 Monat.

Lagerbedingungen

An einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von 4-25 ° C.

Vitamine "Alphabet Diabetes"

Menschen, die an einer diabetischen Erkrankung des ersten und zweiten Typs leiden, benötigen zusätzliche Vitamin-Mineralstoffe. Sie erhalten nicht die notwendigen Nährstoffe, da sie gezwungen sind, einer strengen Diät zu folgen. "Alphabet Diabetes" - eine ideale Option für diese Gruppe von Menschen, unter Berücksichtigung der Besonderheiten ihres Stoffwechsels. Darüber hinaus kann die diabetische Erkrankung mit zusätzlichen Beschwerden wie Nephropathie, Retinopathie, Neuropathie einhergehen. Und das erfordert umso mehr wertvolle Substanzen für die Organisation des normalen Funktionierens der inneren Organe und ihrer Systeme.

Anleitung Empfehlungen

Vitamine "Alphabet Diabetes" enthalten dreizehn Vitamine, neun Mineralstoffe sowie Pflanzenextrakte, organische Säuren. Alle notwendigen Komponenten für Personen, die an dieser Krankheit leiden, sind in einem erhöhten, aber immer noch akzeptablen Wert für sie enthalten. Es ist wichtig, dass die Produzenten des Multivitaminkomplexes ihre Aufteilung in drei Gruppen vorgenommen haben. Dies erhöht die Wirksamkeit des Medikaments, beschleunigt die Assimilation von Komponenten durch den Körper.

Form der Ausgabe

Die Verpackung des biologisch aktiven Additivs enthält vier Blaster für jeweils 15 kaubare Pellets. Sie alle werden durch drei Farbtöne repräsentiert, die den Zeitpunkt ihrer Rezeption bestimmen. Jede der Pillen ist ein ausgewogener Satz von Nährstoffkomponenten, die leicht vom Körper aufgenommen werden, was bei einer Krankheit wie Diabetes äußerst wichtig ist. Es ist wichtig, dass die Partikel, die zueinander Antagonisten sind, nicht zu der Tablette gleichen Farbtons gehören. Dies zeigt deutlich die Gebrauchsanweisung für Nahrungsergänzungsmittel.

Komponenten

Die Firma "AKVION", die diesen Komplex geschaffen hat, hat sich um die Elemente gekümmert, die untereinander die Bedürfnisse des Organismus erfüllen können. Aus diesem Grund wird dreimal täglich empfohlen. Es ist bewiesen, dass die Verwendung eines Multivitaminkomplexes zeitweise das Risiko von Komplikationen verschiedener Art, verursacht durch eine diabetische Erkrankung, reduziert.

"Energie +"

Die Zusammensetzung der Tablette Nr. 1, die eine weiße Tönung aufweist, die in dem Nahrungsergänzungsmittel "Alphabet Diabetes" enthalten ist, wird durch das Gleichgewicht der wertvollen Teilchen unterschieden. Die Vitamine darin sind:

Zu anderen Komponenten in Dragees gehören Säuren wie Bernstein, Liponsäure. Außerdem gibt es einen Extrakt aus Heidelbeersprossen. Die vorteilhafte Wirkung von Dragees auf den Körper ist:

  • Normalisierung des Energieaustauschs;
  • Vorbeugung von Anämie;
  • Abnahme des Zuckergehalts im genetischen Material;
  • Schutz der Gefäßwände;
  • Wiederherstellung der Empfindlichkeit von Zellgewebe gegenüber Insulin;
  • Verringerung der Schwere der Hypoxie.

Es wird empfohlen, morgens Tabletten einzunehmen, um die vollständige Aufnahme der darin enthaltenen nützlichen Elemente sicherzustellen.

"Antioxidantien +"

Die Tablette Nummer 2, die einen bläulichen Farbton hat, wird zur Mittagszeit genommen. Die Vitamine darin sind:

Zusätzliche Substanzen im Dragee sind Extrakte von Pflanzen wie Klette, Löwenzahn. Die Verwendung von Tabletten führt zu:

  • Stärkung der Abwehrkräfte;
  • natürliche Resistenz des Organismus gegenüber dem Einfluss von Schadstoffen von außen;
  • Prävention von Komplikationen, die durch diabetische Erkrankungen verursacht werden;
  • Normalisierung der Funktionsweise des Hormonsystems;
  • Verbesserung der Bauchspeicheldrüse;
  • Prävention der Entwicklung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;

Die Zusammensetzung der Tablette Nr. 3, die eine rosa Färbung aufweist, enthält nur Vitamin- und Mineralstoffe. Es wird empfohlen, es zum Abendessen zu nehmen. Die Vitamine darin sind:

Mineralien werden durch Komponenten wie Chrom und Kalzium repräsentiert. Nützliche Eigenschaften von Pillen umfassen:

  • Bildung der aktiven Form von Insulin;
  • Stärkung der Knochen, Muskeln, Zähne;
  • Verringerung des Risikos von Osteoporose und anderen "Knochen" -Krankheiten.

Indikationen für die Verschreibung

Vitamine "Alphabet Diabetes" werden verschrieben, wenn sich der Zustand einer an Diabetes mellitus leidenden Person ständig verschlechtert. Die Droge kann von Kindern verwendet werden, die das Alter von vierzehn Jahren erreicht haben und an Avitaminose und anderen Komplikationen leiden, die eine Krankheit verursachen.

Wie man es nimmt?

Die Instruktion, die Empfehlungen über die Verwendung von solchen Vitaminen wie "Alphabet Diabetes" gibt, zeigt mehrere Arten seiner Aufnahme an. Aus Unwissenheit kann eine Person drei Pillen mit verschiedenen Schattierungen gleichzeitig trinken, dies wird jedoch nicht die richtige Wirkung haben. Die Trennung der Komponenten, auf denen die eigentliche Idee, ein wirksames biologisch aktives Additiv zu schaffen, beruht, wird nur im Falle einer zwei- oder dreimaligen Verabreichung eines Dragees einen geeigneten Einfluß ausüben.

Der zweimalige Empfang beinhaltet die Verwendung von Morgen- und Mittagtabletten zum Frühstück, wenn der Körper so schnell wie möglich "aufwachen" und sich an der Arbeit beteiligen muss. Die Zeit des Erhaltens der Tablette №3 "Chrom +" bleibt so unveränderlich. Was die dreifache Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln anbelangt, muss daran erinnert werden, dass der Zeitraum zwischen der Einnahme von Tabletten mindestens vier Stunden, aber nicht mehr als sechs Stunden betragen sollte.

Kontraindikationen, Nebenwirkungen

Wie bei allen Medikamenten ist es äußerst wichtig, vor der Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels den behandelnden Therapeuten zu konsultieren. Nur er, der die individuellen Eigenschaften des menschlichen Körpers in diesem oder jenem Fall kennt, kann vollständige Empfehlungen zu seiner Anwendung geben. Kontraindikationen für die Rezeption des Komplexes sind:

  • Stärkung der Schilddrüse;
  • individuelle Intoleranz der Bestandteile des Arzneimittels;
  • Kinder bis 14 Jahre alt.

Im Allgemeinen gab es keine Nebenwirkungen von der Einnahme des Medikaments. Es ist so konzipiert, um keine allergischen Reaktionen zu verursachen, schädlich für den Körper "Diabetiker". Doch nach Bewertungen, Überdosierung von bestimmten Komponenten kann das Auftreten von Urtikaria, atopische Dermatitis, nasaler Obstruktion unbekannter Herkunft, Larynxödem und anderen Manifestationen führt. Mit ihrer Entwicklung aus der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln sollte sofort verlassen und konsultieren Sie einen Arzt auf das Problem der Lösung des Problems.

Analoge, Kosten

"Alphabet Diabetes", dessen Durchschnittspreis im Land 230 Rubel ist, hat praktisch keine Analoga. Einige Spezialisten ersetzen diesen Multivitaminkomplex durch "Doppellerts: Aktive Vitamine für Diabetiker" -Tabletten, jedoch sind die Komponenten in dem einen und dem anderen Medikament völlig unterschiedlich. Aus diesem Grund kann BAA als eine einzigartige Form der Unterstützung für "Diabetiker" bezeichnet werden, die es ihrem Körper ermöglicht, nicht nur normal zu funktionieren, sondern auch nicht an allen möglichen Komplikationen zu leiden. Die Kosten von Pillen in Apotheken von kommerzieller Bedeutung können etwas höher sein als in denen, die dem Staat gehören.

Bewertungen

Bewertungen über das Medikament "Alphabet Diabetes" zeigen eine signifikante Verbesserung der menschlichen Verfassung bei der Verwendung. Das Risiko, verschiedene Erkältungen zu entwickeln, Viruserkrankungen nimmt ab, das Energieniveau steigt, es gibt Kräfte für den Sport, die Organisation von Outdoor-Aktivitäten. Natürlich ist der Komplex nicht in der Lage, diabetische Krankheiten loszuwerden. Darüber hinaus gehört diese Krankheit zu der Kategorie der unheilbaren. Nahrungsergänzungsmittel können jedoch den Körper zur Normalität bringen, können Sie auch dazu bringen, die Sprünge im Blutzuckerspiegel im Erbgut zu vergessen.

ALPHABET DIABETES - Anweisungen, Preis, Bewertungen und ähnliches.

Beschreibung

"Alphavit® Diabetes" ist ein Komplex von Multivitaminen mit Spurenelementen, organischen Säuren und Pflanzenextrakten. Die qualitative und quantitative Zusammensetzung des Medikaments ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Kohlenhydratstoffwechselstörungen und Diabetes mellitus abgestimmt. Die Einnahme des Medikaments verbessert die Fähigkeit des Körpers, Glukose zu tolerieren, und verhindert so schwere Diabeteskomplikationen wie Retinopathie und die daraus resultierende fortschreitende Verschlechterung von Sehkraft, Nephropathie und Neuropathie.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Tabletten von 500 mg, beschichtet, in Blasen von 15 Stück, in der Packung 4 Blister.

Jede Blisterpackung enthält 5 Tabletten in weißer, blauer und rosa Farbe, deren Zusammensetzung unter Berücksichtigung der Wechselwirkung der einzelnen Komponenten ausgewählt wird.

Die Zusammensetzung der weißen Tabletten ("Energy +"):

1. Vitamine, Menge /% des Tagesbedarfs:
Thiaminhydrochlorid (B1) 4 mg / 230%
Säure-Ascorbinsäure (C) - 50 mg / 70%
Folsäuresäuren (B9) - 250 mcg / 65%
Retinolacetat (A) 0,5 mg / 50%
2. Mineralien, Menge /% des Tagesbedarfs:
Eisen - 15 mg / 100%
Kupfer - 1 mg / 100%
3. Organische Säuren, Menge /% Tagesbedarf:
Liponsäure 15 mg / 50%
Bernsteinsäure 50 mg / 25%
4. Pflanzenextrakte:
Auszug aus Heidelbeersprossen - 30 mg

Die Zusammensetzung der blauen Tabletten ("Antioxidantien +"):

1. Vitamine, Menge /% des Tagesbedarfs:
Tocopherolacetat (E) 30 mg / 200%
Nicotinamid (PP) - 30 mg / 150%
Pyridoxin (B6) - 3 mg / 150%
Riboflavin (B2) - 3 mg / 150%
Retinolacetat (A) 0,5 mg / 50%
2. Mineralien, Menge /% des Tagesbedarfs:
Zink - 18 mg / 150%
Mangan - 3 mg / 150%
Jod - 150 μg / 100%
Selen - 70 μg / 100%
Magnesium - 40 mg / 10%
3. Pflanzenextrakte:
Klettenwurzelextrakt - 30 mg
Löwenzahnwurzelextrakt - 30 mg

Zusammensetzung von Tabletten von rosa Farbe ("Chrome +"):

1. Vitamine, Menge /% des Tagesbedarfs:
Biotin (H) - 80 μg / 140%
Calciumpantothenat (B5) - 7 mg / 140%
Cyanocobalamin (B12) 4 μg / 130%
Phyllochinon (K1) 120 μg / 100%
Cholecalciferol (D3) - 5 μg / 100%
Folsäuresäuren (B9) - 250 mcg / 65%
2. Mineralien, Menge /% des Tagesbedarfs:
Chrom-150 μg / 300%
Kalzium - 150 mg / 10%

Therapeutische Wirkung

"Alphavit® Diabetes" ist ein Komplex von Multivitaminen mit Spurenelementen, organischen Säuren und Pflanzenextrakten, dessen Zusammensetzung unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Stoffwechsels bei Patienten mit Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels und Diabetes mellitus speziell entwickelt wurde. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst eine erhöhte Menge an biologisch aktiven Substanzen, die bei Diabetes besonders wichtig sind.

Weiße Tabletten ("Energy +") enthalten Substanzen, die helfen, die Energieprozesse im Körper zu verbessern und auch vor der Entwicklung von Anämie zu schützen.

Blaue Tabletten ("Antioxidantien") enthalten Substanzen, die helfen, die Immunität zu stärken, die Auswirkungen aggressiver Umweltfaktoren zu neutralisieren und das Entstehen von Diabeteskomplikationen zu verhindern. Jod, das zu den blauen Tabletten gehört, hilft, das endokrine System zu normalisieren.

Rosa Tabletten ("Chrome +") enthalten Mikroelemente Chrom und Zink, die für die Synthese von aktivem Insulin notwendig sind, sowie einen Komplex von Substanzen, die das Knochensystem unterstützen und das Risiko von Osteoporose reduzieren.

Von großer Bedeutung sind auch organische Säuren und Pflanzenextrakte. Amber und lipoische (thiotische) Säuren sind Schlüsselkomponenten des Energiestoffwechsels im Körper, ihre Verwendung trägt dazu bei, die Parameter des Kohlenhydratstoffwechsels zu normalisieren, die Insulinresistenz zu verringern, die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegenüber einer Hypoxie zu erhöhen. Extrakt aus Heidelbeersprossen hilft, die Gefäßwand zu stärken, den Blutzuckerspiegel zu senken, die Entstehung von Retinopathie zu verhindern und die Sehschärfe zu reduzieren. Extrakte aus Klettenwurzel und Löwenzahn normalisieren die Bauchspeicheldrüse und wirken sich günstig auf den Kohlenhydratstoffwechsel aus.

Hinweise

Der Vitamin-Mineral-Komplex "Alphavit® Diabetes" wird als zusätzliche Quelle wertvoller biologisch aktiver Substanzen für Patienten mit Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels sowie bei Diabetes mellitus beider Typen empfohlen.

Kontraindikationen

Vor der Einnahme des Arzneimittels wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen. "Alphavit® Diabetes" sollte nicht mit zunehmender Schilddrüsenfunktion (Hyperthyreose) eingenommen werden, sowie bei erhöhter individueller Empfindlichkeit gegenüber einer der Komponenten des Arzneimittels (zur Zeit oder in der Anamnese). Nicht für Patienten unter 14 Jahren geeignet.

Methode der Anwendung

"Alphabet® Diabetes" wird oral während der Mahlzeiten eingenommen, 1 Tablette jeder Farbe (nur 3-mal am Tag, die Reihenfolge spielt keine Rolle), der empfohlene Abstand zwischen Tabletten während des Tages sollte 4-6 Stunden betragen. Die empfohlene Einnahmezeit beträgt 1 Monat.

Spezielle Anweisungen

Die Zusammensetzung von Tabletten verschiedener Farben wird unter Berücksichtigung der Kompatibilität und Wechselwirkung einzelner Komponenten ausgewählt, um die gleichzeitige Verwendung von Substanzen, die physiologische Antagonisten sind, zu vermeiden.

Das Medikament wird ohne Rezept abgegeben.

EMPFOHLENE VORBEREITUNG

«Glukoberry"- ein starker antioxidativer Komplex, der eine neue Lebensqualität für das metabolische Syndrom und Diabetes mellitus beider Arten bietet. Die Wirksamkeit und Sicherheit des Medikaments wurde klinisch nachgewiesen. Das Medikament wird von der Russischen Diabetikervereinigung empfohlen. Erfahren Sie mehr >>>

Meine Mutter ist krank mit Diabetes, trinkt diese Vitamine, und ich denke schon an mich selbst und kaufe ein Paket, die Zusammensetzung ist luxuriös.

Bei mir von diesen Vitaminen nahm der Magen oder Bauch alle Zeit und Übelkeit. Sie müssen nur nach einer Mahlzeit trinken.

Ich mag das Alphabet sehr. Die Frau nimmt die Energie des Alphabets, und ich bin diese.

Meine Familie akzeptiert diese Vitamine alle sind nur mit ihnen zufrieden und trinken.

Ich nehme auch Vitamine Alphabet. Und meine Oma hat Diabetes, also hat sie Vitamine für sie gefunden. Nun, das Alphabet und gut gemacht! Für alle gibt es Vitaminkomplexe!

Und warum sollten Sie Vitamine für Diabetiker nehmen, wenn Sie keinen Diabetes haben? Ich rate Ihnen immer noch, andere Komplexe zu betrachten, Diabetiker und normale Menschen haben sehr unterschiedliche Bedürfnisse nach nützlichen Substanzen. Obwohl die Vitamine natürlich gut sind, nehme ich sie seit zwei Jahren, aber ich habe SD1.

Habe gerade angefangen zu nehmen, ich habe Typ-2-Diabetes, und ich lerne nur damit zu leben. Ich bemerkte, dass nach der ersten Woche nach der Einnahme des Alphabetes Diabetes das Verlangen nach Süßigkeiten nachließ, obwohl es irgendwie einfacher wurde, sich an die Diät zu halten.

Fing an, Alpha-Vitamin-Diabetes zu nehmen, eine Potenz, dass es eine starke Erschöpfung, Schwäche gab. Ich kann überhaupt nicht laufen oder irgendetwas tun, was Schwäche und Erschöpfung stupft. Aber, während das Ergebnis nicht ist, obwohl ich akzeptiere, nur eine Woche. Posiotryu, was als nächstes passieren wird.

Empfehlen Sie ein wirksames Mittel gegen Müdigkeit und Schwäche, Typ-2-Diabetes.

Weitere Artikel Über Diabetes

Der Verlauf jeder Pathologie kann aus Physiotherapie, Medikamenten, Operationen sowie der Einnahme von Vitaminen und Immunstimulanzien bestehen, aber oft empfehlen Ärzte, den Großteil der Therapie mit der traditionellen Medizin zu kombinieren.

Das Leben mit Diabetes ist manchmal kompliziert, daher versucht die Medizin zumindest etwas zu erfinden, das sie vereinfachen wird.